Hanna und Henry Hase – Ostern naht

Ich habe mich so auf den März gefreut! Ich habe jetzt nämlich Urlaub und ich wollte mit den Kindern in dieser Zeit zu meiner Familie fliegen. Leider ist aus diesem Vorhaben erstmal nichts geworden und auch so läuft nicht alles nach Plan. Seit zwei Wochen habe ich einen steifen Nacken und höllische Schmerzen… Die Kleine hat gestern einen Magen-Darm-Infekt eingefangen, jetzt hoffe ich, dass der Rest der Familie verschont bleibt, denn nächste Woche wollen wir doch in den Urlaub fahren, zwar um einiges kürzer als ursprünglich geplant aber immer hin doch was.
Zu guter Letzt kursieren auch noch die Läuse im Kindergarten…..

Genug gejammert… genäht habe ich aber trotzdem, und zwar die erste Osterdekoration: zwei süßen Schlenkerhasen nach dem E-Book der lieben Sabine von Binenstich. Ich durfte für sie schon einmal Probenähen, vor Weihnachten gab es die Lebkuchenfamilie.

Nun zieren unser Wohnzimmer diese zwei Häschen, wobei ich befürchte, bald muss ich den Kindern auch ihre Hasen nähen, die mache ich dann aus weichem Frottee oder was Kuscheligem.

_DSC0250

_DSC0222

_DSC0227

_DSC0243
_DSC0239

Falls ihr auch Lust bekommen habt, die Häschen zu nähen, könnt ihr das E-Book von Binenstich HIER erwerben.

Die Häschen zeige ich jetzt bei RUMS und bin gespannt, was die anderen gezaubert haben.

Advertisements

3 Kommentare zu “Hanna und Henry Hase – Ostern naht

  1. Pingback: Binenstich » Hanna & Henry Hase nähen: Nähbeispiele Teil 3

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s