MaMina, die zweite…

Letzte Woche habe ich euch ebenfalls eine MaMina gezeigt, die wie manche von euch vielleicht wisst, etwas holperig in der Ausführung war. Vielen Dank für eure Kommentare, ich habe mich sehr darüber gefreut!

Nun, ich wollte es unbedingt nochmal probieren, und es entstand eine kürzere Version der MaMina, die auch diesmal nicht gaaaanz so glatt von der Nadel ging. Bei diesem guten Stück hat der Rückeneinsatz nicht optimal gepasst, das lag wahrscheinlich an meinem Zuschnitt. Es war aber nicht weiter schlimm, schnipp-schnapp war der überstehende Stoff abgeschnitten und es konnte weitergenäht werden.

Ach so, ja, weitere Panne: ich habe beim Nähen die neue Sendung „Fashion Hero“ geschaut, und prompt den Ärmel links auf rechts angenäht. Man soll ja nicht gleichzeitig, abstecken, nähen und Fernseh gucken. 🙂 Die Sendung übrigens finde ich toll, so viele kreative Leute mit tollen Ideen auf einen Haufen, manche von ihnen sind echt beeindruckend.

Der weiße Stoff liegt wirklich seit Ewigkeiten bei mir rum, lange-lange möchte ich eine Bluse daraus nähen. Der blaue Stoff ist frisch gekauft, ich war nämlich Stoffe kaufen, denn ich darf Probenähen! Juchuu, und das gleich für zwei nette Damen. Zwei total verschiedene Projekte, ich bin schon sehr gespannt! 😀
Ja, also Stoffe kaufen – wie jeder kennt, frau kann den Laden niiiieeeee-niiieeee-niieeeemals nur mit den ursprünglich geplanten Stöffchen verlassen….. So gings mir auch wieder mal und beim Stöbern habe ich diesen Blumen-Stoff von Robert Kaufmann entdeckt. Passt super zu dem weißen, wie ich finde. Außerdem habe ich sehr viel andere Stoffe gekauft (mit viel meine ich die Menge, um die 7 kg). Darüber berichte ich euch aber ein anderes Mal.

Zurück zur MaMina: manchmal habe ich mich über mich selbst geärgert, dass ich doch wieder ein paar doofe Fehler gemacht hatte. Trotzdem bin ich mit dem Endrrgebnis sehr zufrieden. Mir gefällt die verspielte, romantische Variante sehr gut und auch die Qualität der Nähte finde ich im Vergleich zu meiner ersten MaMina viel-viel schöner.

Nun, lasse ich lieber die Bilder sprechen:

coll1

coll2

_DSC0073

_DSC0068-1

Was die anderen Mädels gezaubert haben, könnt ihr bei RUMS anschauen!

Liebe Grüße und noch einen schönen Donnerstag!

Advertisements

4 Kommentare zu “MaMina, die zweite…

  1. Wow allerliebst und ne ganz hübsche biste ;-).
    Ist ja witzig mit unseren Kids Feli12/07 & Nick 06/10 wie haben wir das denn hinbekommen ….. lach. Jetzt sag nicht noch der selbe Tag. Meine Tochter hat am 27. & Sohn am 21. ;-).

    Glg

    Sandra
    von den felinchens

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s