MeMadeMittwoch: DIY (Sommer)Jäckchen

Dieses Mal möchte ich euch was gaaanz Schnelles vorstellen:

Die zwei Stoffe (Viskose-Jerseys einmal in weiß und einmal in blau, jeweils ein halbes Meter auf volle Breite) habe ich noch vom Stoffmarkt und wollte daraus ein leichtes Oberteil nähen. Irgendwie kam ich aber nicht so wirklich dazu und so lagen die beiden Stöffchen ziemlich verschollen in den Tiefen meines Stoffregals. Bis heute…. Nach einem gefühlten 48-Stunden Tag mit den Kindern (hmmm…. steht der Mond falsch???) habe ich mir schnelle Erfolge ohne große Anstrengung und Aufregung gewünscht.

Stoffe rausgeholt, hin- und herprobiert und mir kam dabei eine Idee, die ich nachdem die Kinder im Bett waren, gleich verwirklicht habe.

Dabei rausgekommen ist dieses Jäckchen:

coll blau-i

coll weiss 2-i

coll-i

Und wie ich es gemacht habe? Zeige ich euch auch mit Bildern:

coll step by step weiss-i

coll step by step-i

Das Fertigstellen an sich hat keine 2 Minuten gedauert, in dem ich das kurze Stück zusammengenäht habe (mit einem elastischen Jerseystich). Das ganze ist sooo einfach, und ich finde, das Jäckchen macht echt was her. Man kann ein simples Basic-Shirt, wie bestimmt jeder eins davon im Schrank hat, super aufhübschen. Den Stoff kann man noch gut über die Schulter ziehen, wenn es am Abend mal kühler wird (ich hoffe, der Sommer kehrt noch zurück…)

Hier könnt ihr sehen, was die Anderen bei MeMadeMittwoch gezaubert haben.

Advertisements

4 Kommentare zu “MeMadeMittwoch: DIY (Sommer)Jäckchen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s