SKULL – mal was für mich

Ich habe euch schon erzählt, dass ich am Wochenende aufm Holland-Stoffmarkt in Freiburg war. Hauptsächlich habe ich Jersey-Stoffe für die Kinder mit, allerdings ein-zwei Stöffchen auch für mich, unter anderem einen Stoff mit einem Skull-Muster drauf.

Nun, ich bin eigentlich gar nicht so der Mords-Totenkopf-Fan, aber dieser Stoff hat mich echt angetan, ich musste ihn unbedingt mitnehmen. So ´ne Art Trikot-Jersey mit tollem Druckmotiv. Ich habe sofort ein tolles Oberteil oder Tunika oder Kleid vor meinen geistigen Augen gesehen.

Heute morgen habe ich mich dann rangemacht und das ist dabei rausgekommen:

collage skull

_DSC0010

Schnittmuster gab es keins, ich bin nach meiner ungefähren Vorstellung vorgegangen.

Was soll ich sagen, es ging wirklich ratzfatz und mir gefällt´s wahnsinnig gut.

Und heute mache ich das erste Mal bei MMM – Me Made Mittwoch – mit!

Advertisements

6 Kommentare zu “SKULL – mal was für mich

  1. nicht schlecht das Ergebnis, bei so einem großen Motiv muß man sich echt genau überlegen was man näht das es gut zur Geltung kommt…toll umgesetzt…

    lg Mandy

    • Vielen Dank, Mandy, ja, ein zu kompliziertes Schnittmuster wäre eh nichts gewesen, denn der Stoff und das Muster waren an sich schon so toll, dass man da gar nicht mehr viel zu machen brauchte. 😀

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s