Mini-Sue wird 3 Jahre

Anfang Mai wurde unsere kleine Maus 3 Jahre alt.
Natürlich wollte ich was selbst genähtes schenken, ein Kleidchen am besten, dachte ich mir. Den Schnitt habe ich wieder mal selber zusammengebastelt. Meine erste Appli ist auch in diesem Zuge entstanden, leider ein wenig auf Umwegen.
Ich wollte nämlich eine 3 applizieren und zwar mit Party-Hütchen auf dem „Rücken“ der 3. Nachdem ich einen Abend gebraucht habe das alles fertig zu machen:
IMG_0143

IMG_0145

IMG_0147

hat am nächsten Morgen der Papa des Kindes die Nummer DREI schlicht nicht erkannt!!!!! Ich war natürlich entrüstet und musste später natürlich eine zweite Meinung einholen. Als ich die Freundin gefragt hatte, was sie von der Appli hält bzw. was sie meint, was die 3 wäre und sie nur zögerlich “ Ein Dinosaurier?“ geantwortet hat, war  am Boden zerstört musste ich mir auch eingestehen, dass die vielleicht doch nicht so gut gelungen ist, wie ich es wollte. So habe ich dann die Partyhütchen abgetrennt, eine neue 3 ausgeschnitten und alles ein wenig anders drapiert.

Nach dieser Vorarbeit machte mich dann ans Werk und dabei ist dieses Kleidchen entstanden:

IMG_0149
IMG_0150
IMG_0151

Die Vögelchen kamen schließlich gar nicht zum Einsatz und die Namensaufschrift ist schief, denn der Bogen war ja vorgegeben durch den „Dinosaurier“.

Wenn ich gewusst hätte, dass das Kleidchen so gut gelingt, hätte ich eine andere Farbkombi gewählt. Vielleicht was mehr in Richtung Pastell. Trotzdem war das Kleid ein Volltreffer, das Geburtstagskind wollte es gar nicht mehr ausziehen.

kind

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s